Machu Picchu
33 artikel
Machu Picchu und Huayna Picchu an einem Tag
Klicken Sie um zu bewerten Artikel

Wie kann man Machu Picchu und Huayna Picchu an einem Tag besuchen

Huayna Picchu ist eine der gefragtesten Touristenattraktionen von Besuchern aus der ganzen Welt. Die Eintrittskarte für diesen Ort beinhaltet den Eintritt in die Inka-Zitadelle. Mit diesem Ticket können Sie beide Sehenswürdigkeiten an nur einem Tag kennenlernen.



Tourist in Machu Picchu bei Sonnenaufgang
Machu Picchu bei Sonnenaufgang

Kannst du beide Berge an einem Tag bereisen?

  • Ja, das kann es. Das Ticket Machu Picchu + Huayna Picchu ist so konzipiert, dass der Besucher genügend Zeit hat, die Machu und die Wayna an einem Tag zu besichtigen.
  • Das Ticket hat 3 Schichten, die den Touristen Zeit geben, das Weltwunder in vollen Zügen zu genießen.
  • Die erste Gruppe betritt Machu Picchu um 6 Uhr. Die zweite um 7 Uhr. Die dritte um 8 Uhr
  • Alle Fahrpläne erlauben maximal 6 Stunden, um Machu Picchu und Waynapicchu zu besuchen. Wenn Sie den sogenannten Tempel des Mondes von Huayna Picchu besuchen , beträgt die Zeit 7 Stunden.

Das Machu Picchu + Huayna Picchu Ticket bietet eine Zeit von 6 bis 7 Stunden, um beide Touristenattraktionen zu besuchen: die Inkastadt und das Waynapicchu.


Wie lange dauert die Tour durch Huayna Picchu?

  • Sowohl der Aufstieg als auch der Abstieg durch den Huayna Picchu Berg dauern durchschnittlich 1 Stunde und 30 Minuten.
  • Die Anstiegszeit hängt von der körperlichen Verfassung des Touristen ab.
  • Im Huayna Picchu können Sie den Tempel des Mondes besuchen und eine unglaubliche Erfahrung auf dem Gipfel machen.
  • Dies ist der ideale Ort, um die besten Fotos der Inkastadt zu machen. Ein entsprechender Besuch dauert 3 Stunden.

Wie lange dauert die Tour durch Machu Picchu?

  • Die Tour von Machu Picchu verzögert die Zeit des Reiseleiters. Dies dauert durchschnittlich 2 Stunden. Heute ist es obligatorisch, mit einem Führer in die Inkastadt einzutreten.
  • Der Besuch beinhaltet die Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Ortes, wie zum Beispiel: den Tempel des Kondors, den Tempel der Sonne, den Haupttempel, die Intihuatana und vieles mehr.
  • Der Besuch wird Ihnen auch Zeit lassen, damit die Touristen das Weltwunder auf eigene Faust erleben können.

Eintritts- und Abfahrtszeiten Ticket Machu Picchu + Huayna Picchu

Es gibt 3 Eintrittszeiten, zu denen die 400 täglichen Touristen, die Machu Picchu und Huayna Picchu betreten, verteilt sind:

Gruppe 1:

  • Der Zeitplan ermöglicht es Ihnen, Machu Picchu ab 6 Uhr morgens zu betreten.
  • Der Eingang zu Huayna Picchu ist zwischen 7 und 8 Uhr morgens.
  • Der Zeitplan ist ideal zum Klettern in einer kühlen Umgebung.
  • Oben angekommen können Sie die Landschaft genießen, die den Sonnenaufgang in Machu Picchu darstellt.
  • Sie können bis zu 7 Stunden in Machu Picchu und Waynapicchu bleiben.

Gruppe 2:

  • Der Zeitplan ermöglicht es Ihnen, Machu Picchu ab 7 Uhr morgens zu betreten.
  • Der Eingang zu Huayna Picchu ist zwischen 7 und 8 Uhr morgens.
  • Mit diesem Zeitplan muss der Tourist gleichzeitig mit seiner Einreise nach Machu Picchu nach Waynapicchu fahren.
  • Die Tour von Waynapicchu ist zusammen mit den Touristen der Gruppe 1.
  • Sie können bis zu 7 Stunden in Machu Picchu und Huayna Picchu bleiben.

Gruppe 3:

  • Der Zeitplan ermöglicht es Ihnen, Machu Picchu ab 8 Uhr morgens zu betreten.
  • Der Eingang zum Waynapicchu ist zwischen 10.30 und 11.30 Uhr morgens.
  • Mit diesem Zeitplan kann der Besucher den Waynapicchu, umgeben von weniger Touristen, besteigen.
  • Die Tour ist am helllichten Tag.
  • Sie können maximal 6 Stunden in Machu Picchu und Huayna Picchu bleiben.

Der Eingang Machu Picchu + Huayna Picchu ist das begehrteste Ticket in der Inkastadt. Kaufen Sie Ihr Ticket online bis zu 3 Monate im Voraus.


Tipps für den Besuch von Huayna Picchu in Gruppe 1

  • Erwerben Sie Tickets für Huayna Picchu Monate im Voraus, insbesondere während der Hochsaison (von April bis Oktober).
  • Übernachten Sie vor dem Besuch in der Stadt Aguas Calientes. Wenn Sie am selben Tag von Cusco aus anreisen, werden Sie nicht pünktlich (ab 6 Uhr morgens) ankommen.
  • Gehen Sie nicht zur Eingangstür von Machu Picchu. Es ist vorzuziehen, es mit dem Bus zu tun, da Sie Ihre Energie sparen müssen, um Waynapicchu zu reisen.
  • Bringen Sie nur die notwendigen Kleidungsstücke und Gegenstände mit: einen Regenponcho, einen Hut, eine Wasserflasche, leichte Kleidung, die für die Tour geeignet ist, ein Mückenschutzmittel und einen Rucksack.
Tourist in der Wayna Picchu
Spitze des Wayna Picchu Berges

Tipps für den Besuch von Huayna Picchu in Gruppe 2

  • Kaufen Sie Tickets für Huayna Picchu bis zu 3 Monate im Voraus.
  • Übernachten Sie in der Stadt Aguas Calientes. So können Sie früh am Eingangstor zur Inka-Zitadelle sein.
  • Der Eingang zu Machu Picchu und Waynapicchu ist ab 7 Uhr morgens. Der Tourist muss sich umgehend der Tür von Huayna Picchu nähern.
  • Huayna Picchu in Gruppe 2 akzeptiert den Besuch des Mondtempels.
  • Versuchen Sie, um 11.30 Uhr vom Gipfel des Waynapicchu abzusteigen
  • Vergessen Sie nicht, Wasser in einer Kantine und ein paar Snacks mitzubringen. Vergessen Sie auch nicht die Kamera.

Tipps für den Besuch von Huayna Picchu in Gruppe 3

  • Dieser Zeitplan ermöglicht es Ihnen, den Berg Huayna Picchu ab 10.30 Uhr zu besuchen, so dass es der einzige ist, der einen Besuch aus der Stadt Cusco erlaubt.
  • Vergessen Sie nicht, einen Hut und Sonnencreme zu tragen. Zu diesem Zeitpunkt ist die Sonne normalerweise voll, daher sollten Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.
  • Huayna Picchu in Gruppe 3 erlaubt den Besuch des Mondtempels nicht.
  • Der Aufstieg ist mit weniger Touristen um. Seien Sie jedoch vorsichtig mit Besuchern, die vom Waynapicchu abstammen.
  • Besichtigen Sie die Inkastadt Machu Picchu, sobald Sie eintreten (8 Uhr morgens). Den Rest der Zeit widmen Sie es, um den Huayna Picchu Berg zu besteigen.

Wichtige Tipps zu Machu Picchu und Huayna Picchu

  • Die Sicherheit in Huayna Picchu hat viel mit Touristen zu tun. Suchen Sie nicht nach nicht markierten Straßen und versuchen Sie nicht, Bilder am Rande von Klippen aufzunehmen.
  • Auf dem Waynapicchu-Berg sollten Jugendliche von den Eltern genau überwacht werden. Ältere Erwachsene sollten sich vor dem Spaziergang bei ihrem Arzt erkundigen.
  • Berechnen Sie die Besuchszeit in Machu Picchu anhand der Zeit in Huayna Picchu und umgekehrt. Das Ticket bietet genügend Zeit, um beide Orte zu besuchen.
  • Der Zutritt zu Huayna Picchu ist nur für Personen über 12 Jahre gestattet. Eltern kümmern sich um Minderjährige.
  • Das Klettern auf dem Waynapicchu ist nicht empfehlenswert für Personen, die unter Schwindel oder Höhenangst leiden.
  • Wenn Sie die Tickets für den Besuch des Huayna Picchu nicht erhalten haben, können Sie auch das Ticket Machu Picchu + Berg buchen.
  • Am Eingang zum Waynapicchu-Berg befindet sich eine Kontrollkabine, an der sich der Tourist anmelden muss. Diese Prozedur überwacht die Anzahl der Touristen, die den Ort betreten und verlassen.

 

Durch Ticket Machu Picchu – Letzte Aktualisierung, August 5, 2019