3 Arten von Tickets nach Machu Picchu. Welche soll ich wählen?

In Machu Picchu gibt es 3 Arten von Tickets. Alle beinhalten den Eintritt in die berühmte Inka-Archäologie. Sie bieten jedoch auch Zugang zu riesigen Bergen sowie interessanten Museen, um mehr über die Inka-Stadt zu erfahren. Welche soll ich wählen? Das hängt vom Geschmack jedes Besuchers ab. Im Folgenden werden wir detailliert beschreiben, was jede der Eintrittskarten für Machu Picchu beinhaltet, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche Sie wählen sollen. Denken Sie daran, dass die Art des Tickets, das Sie wählen, die Art der Erfahrung bestimmt, die Sie im Weltwunder machen werden.

Inka-Stadt Machu PicchuHuayna Picchu BergMachu Picchu Berg
Machu Picchu Solo
Machu Picchu + Huayna Picchu
Machu Picchu + Berg


Zitadelle von Machu Picchu
Mit dem Machu Picchu Solo Ticket in zwei Schichten können Sie die Hauptattraktionen der Inka-Zitadelle besuchen

In diesem Jahr 2020 bleiben die Arten von Tickets!

  • Im Jahr 2020 bleiben die Ticketarten erhalten.
  • Buchen Sie das Machu Picchu + Huayna Picchu Ticket rechtzeitig, da es schnell ausgeht.
  • Wir können Ihren Besuch im Voraus sicherstellen.
  • Holen Sie sich Ihr Ticket vor den anderen!


Typ 1. Nur Machu Picchu Ticket

Mit diesem Ticket können Sie Machu Picchu besichtigen und mehr als die 150 Gebäude der Stadt sehen. Sie werden Tempel, Terrassen, Wohnhäuser, Wasserkanäle und einige andere Bauwerke sehen, deren Bau noch immer ein großes Rätsel ist. Sie können auch zwei optionale Spaziergänge unternehmen: die Route zur Puerta del Sol ( Intipunku ) oder die Route zur Inka-Brücke.

Wie sind die Eintrittszeiten?

1. Zeitplan:

  • Eintritt nach Machu Picchu ab 6 Uhr
  • Eintritt nach Machu Picchu ab 7 Uhr
  • Eintritt nach Machu Picchu ab 8 Uhr

2. Zeitplan:

  • Eintritt nach Machu Picchu ab 9 Uhr
  • Eintritt nach Machu Picchu ab 10 Uhr
  • Eintritt nach Machu Picchu ab 11 Uhr

3. Zeitplan:

  • Eintritt nach Machu Picchu ab 12 Uhr
  • Eintritt nach Machu Picchu ab 13 Uhr
  • Eintritt nach Machu Picchu ab 14 Uhr

Der Besucher kann bis zu 4 Stunden nach dem Betreten in Machu Picchu bleiben.

Was beinhaltet?

  • Beinhaltet den Eintritt in die Inka-Stadt Machu Picchu.
  • Enthält einen Passstempel mit dem Symbol „Weltwunder“.

Wie lange dauert es, bis diese Art von Ticket gebucht wird?

Es wird empfohlen, das Machu Picchu Solo Ticket 1 Woche im Voraus zu reservieren. Während der Hochtourismus-Saison (April bis Oktober) bis zu 3 Wochen im Voraus.

Die Vorteile der Einreise

Fragen und Antworten

  • Kann ich das Ticket für einen anderen Tag als den ausgewählten verwenden?

    Dieses Ticket gilt für den Tag und die Uhrzeit, die am Eingang angegeben sind. Es ist nicht möglich, den Tag davor oder danach einzugeben.

  • Für welches Alter ist diese Art von Ticket ideal?

    Mit diesem Ticket können Menschen jeden Alters die Inka-Stadt Machu Picchu betreten. Wenn Sie mit Kindern reisen, wählen Sie einen freundlichen Reiseleiter. Kinder unter 8 Jahren zahlen nicht.

  • Wie kann ich auf die Ermäßigungen des Machu Picchu Solo Tickets zugreifen?

    Um auf die Ermäßigungen zugreifen zu können, muss der Besucher eine E-Mail an info@boletomachupicchu.com mit dem aktuellen Universitätsausweis (Studenten), dem Reisepass oder Ausweis, der das gültige Alter oder die Nationalität für die Ermäßigungen bestätigt, senden.

  • Wie bezahle ich das Machu Picchu Solo Ticket?

    Es gibt verschiedene Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, Diners Club, American Express oder PayPal.

  • Wie bekomme ich die Briefmarke von Machu Picchu?

    Am Ausgangstor von Machu Picchu steht ein Tisch mit der Postmarke von Machu Picchu. Der Tourist muss nur kommen und seinen Pass abstempeln. Zu bestimmten Jahreszeiten müssen Sie sich anstellen.

  • Welche anderen Orte kann ich mit dem Ticket besuchen?

    Neben dem Rundgang durch die archäologische Stätte von Machu Picchu hat jeder Besucher die Möglichkeit, das Intipunku (Puerta del Sol) und die Inka-Brücke zu besteigen.

  • Kann ich mit diesem Ticket den ganzen Tag in Machu Picchu bleiben?

    Das Ticket erlaubt ein Zeitlimit von 4 Stunden Besuch. Nach dieser Zeit wird jedoch niemand mehr vom Touristen verlangen, die Inka-Stadt zu verlassen.

Weitere Informationen sollten Sie wissen

  • Denken Sie daran, dass Sie Machu Picchu ohne die Begleitung eines Führers nicht betreten können. Die Führung dauert ca. 2 Stunden. Sie können eine online reservieren oder an derselben Eingangstür tun.

Typ 2. Ticket Machu Picchu + Huayna Picchu

Mit diesem Ticket können Sie die Inka-Stadt Machu Picchu betreten und auch zum Berg Huayna Picchu aufsteigen. Dieser Gipfel befindet sich auf 2.693 m.ü.M. Er gilt als einer der schönsten Kurzwanderungen der Welt.

Was sind die Einstiegsschichten?

  • Gruppe 1 : Eingang nach Machupicchu von 6 Uhr morgens Eintritt nach Huaynapicchu zwischen 7 Uhr morgens und 8 Uhr morgens
  • Gruppe 2 : Eintritt in Machupicchu von 7 Uhr morgens Betreten Sie Huaynapicchu zwischen 7 Uhr morgens und 8 Uhr morgens
  • Gruppe 3 : Eintritt nach Machupicchu von 8 Uhr morgens Betreten Sie Huaynapicchu zwischen 10:30 Uhr und 11:30 Uhr

Der Besucher kann bis zu 6 Stunden nach dem Eintritt bleiben.

Was beinhaltet?

  • Beinhaltet den Eintritt in die archäologische Stätte von Machu Picchu.
  • Beinhaltet den Zugang zum Berg Huayna Picchu.

Wie lange dauert es, bis diese Art von Ticket gebucht wird?

Es ist ratsam, das Ticket Machu Picchu + Huayna Picchu 2 Monate im Voraus zu buchen. Wenn Sie während der Hochtourismus-Saison (April bis Oktober) einen Besuch planen, reservieren Sie bis zu 3 Monate vorher.

Die Vorteile der Einreise

  • Sie können nach Huayna Picchu und in die Inka-Stadt Machu Picchu aufsteigen.
  • Diese Art von Ticket ermöglicht einen Besuch des Mondtempels, der einzigen Inka-Stätte inmitten einer Höhle.
  • Mit dieser Art von Ticket können Sie die landschaftliche Schönheit des Weltwunders sehen.

Fragen und Antworten

  • Wer kann den Berg Huayna Picchu betreten?

    Das Waynapicchu ist nur Personen über 12 Jahren gestattet. Jugendliche sollten beim Bergsteigen vorsichtig sein. Ältere Erwachsene sollten ihren Arzt konsultieren, bevor sie auf den Gipfel klettern.

  • Wann ist die beste Zeit, um Huayna Picchu zu besteigen?

    Die Trockenzeit (von April bis Oktober) eignet sich am besten zur Erkundung des Waynapicchu. Der Himmel ist klarer und es gibt kaum Regenwahrscheinlichkeit.

  • Ist der Berg Huayna Picchu sicher?

    Ja. Obwohl viele Leute in Online-Reiseforen etwas anderes sagen, besteht bei Waynapicchu keine Gefahr, wenn Sie die Sicherheitsregeln befolgen.

  • Wie komme ich zum Tempel des Mondes?

    Um zu diesem Tempel zu gelangen, müssen Sie eine zusätzliche 2-stündige Route von der Spitze des Huayna Picchu aus folgen. Nicht viele Touristen entscheiden sich aus Erschöpfung dafür, dorthin zu fahren.

  • Kann ich Huayna Picchu jederzeit betreten?

    Es gibt feste Zeiten, um den Berg zu besuchen. Die Gruppen 1 und 2 haben von 7 bis 8 Uhr morgens Zugang. Gruppe 3 macht es von 10.30 bis 11.30 Uhr morgens. Sie können nicht zu einer anderen Zeit als diesen eingeben.

  • Kann ich Selfies-Sticks zum Berg nehmen?

    Nein. Selfie-Sticks sind in Machu Picchu oder Huayna Picchu nicht erlaubt. Diese können Unfälle auf den Bergpfaden verursachen.

  • Kann ich den Eingang zu Huayna Picchu in Cusco kaufen?

    Nein. Mountain Tickets sind sehr gefragt und daher schnell ausverkauft. Es wird empfohlen, Tickets 3 oder 4 Monate im Voraus online zu kaufen.

  • Soll ich mit einem Reiseführer den Berg betreten?

    Es ist nicht obligatorisch, Huaynapicchu mit einem Reiseleiter zu betreten. Wenn Sie möchten, müssen Sie einen privaten Reiseführer online oder an derselben Eingangstür zu Machupicchu mieten.

Weitere Informationen sollten Sie wissen

  • Die Huaynapicchu-Pfade sind schwindelerregend und werden daher nicht für Menschen empfohlen, die Höhenangst haben.
  • Huayna Picchu ist eine der begehrtesten Erfahrungen in Machu Picchu. Wenn Sie eines der 400 verfügbaren Tickets erhalten möchten, müssen Sie diese 3 Monate im Voraus reservieren.
Huayna Picchu Berg
Mit dem Machu Picchu + Huayna Picchu Ticket können Sie den Huayna Picchu Berg besteigen

Typ 3. Ticket Machu Picchu + Berg

Sie können die Inka-Stadt betreten und auch zum Berg Machu Picchu aufsteigen. Dieser Gipfel liegt auf 3.082 Metern über dem Meeresspiegel. Diese Wanderroute ist weniger steil, aber länger als die Route durch die Huayna Picchu.

Was sind die Einstiegsschichten?

  • 1. Gruppe : Eintritt in Machu Picchu ab 6 Uhr Eingang zum Berg zwischen 7 und 8 Uhr
  • 2. Gruppe : Eintritt in Machu Picchu ab 7 Uhr Eingang zum Berg zwischen 7 und 8 Uhr
  • 3. Gruppe : Eintritt in Machu Picchu ab 8 Uhr Eingang zum Berg zwischen 9 und 10 Uhr

Der Tourist kann bis zu 8 Stunden nach dem Eintritt in den Ort bleiben.

Was beinhaltet?

  • Beinhaltet den Eintritt in die Inka-Stadt Machu Picchu.
  • Beinhaltet den Zugang zum Berg Machu Picchu.

Wie lange dauert es, bis diese Art von Ticket gebucht wird?

Es ist ratsam, das Machu Picchu + Mountain Ticket mindestens 1 Woche vorher zu buchen. Während der Hochtourismus-Saison (April bis Oktober) muss die Reservierung bis zu 3 Wochen im Voraus erfolgen.

Die Vorteile der Einreise

  • Es ermöglicht den Aufstieg zum Machu Picchu Berg, der sich am höchsten Punkt des Weltwunders befindet.
  • Beinhaltet die Tour durch Machu Picchu und all seine Attraktionen.
  • Hier können Sie die landschaftliche Schönheit von Machu Picchu vom höchsten Punkt aus genießen.

Fragen und Antworten

  • Gibt es eine Altersgrenze, um den Berg Machu Picchu zu besteigen?

    Der Eingang zum Machu Picchu Berg hat keine Altersgrenze. Kinder müssen von ihren Eltern beobachtet werden. Junge und alte Sportler können die Aussicht auf den Gipfel genießen.

  • Ist es schwierig, den Machu Picchu Berg zu besteigen?

    Das Abenteuer im Machu Picchu Berg ist von mittlerer Schwierigkeit. Eine vorherige körperliche Vorbereitung wird empfohlen und steigen Sie in einem für jede Person geeigneten Tempo auf.

  • Wie hoch ist der Machu Picchu Berg?

    Dieser Berg ist der höchste Punkt, an dem ein Tourist das Weltwunder erreichen kann. Es liegt 3.082 Meter über dem Meeresspiegel.

  • Lohnt es sich, den Machu Picchu Berg zu besteigen?

    Natürlich! Die Aussicht in jedem Teil des Machu Picchu Berges ist spektakulär. Es ist ein ideales Abenteuer als Familie.

  • Gibt es einen Tempel auf dem Berg?

    Nein. Auf der Machupicchu-Bergroute gibt es keinen Inka-Tempel. Oben und auf dem Weg können Sie jedoch wunderschöne Landschaften sehen.

  • Ist es gefährlich, den Machupicchu-Berg zu besteigen?

    Nein. Dieser Berg ist sicher, da die Wege breit sind und nicht in der Nähe von Schluchten liegen. Es wird auch empfohlen, vorsichtig zu sein, insbesondere wenn Sie mit Kindern reisen.

  • Ist es obligatorisch, diesen Berg mit einem Reiseleiter zu besteigen?

    Nein. Ein Besuch des Berges mit einem Führer ist optional. Wenn Sie einen mieten möchten, müssen Sie einen privaten Service in der Sprache Ihrer Wahl anfordern.

  • Kann ich die Verfügbarkeit ermitteln, wenn ich das Ticket in Cusco kaufe?

    Obwohl es nicht die am meisten empfohlene ist, ist es möglich, die Verfügbarkeit des Eingangs in Cusco zu finden. Während der Hochsaison (April bis August) müssen die Tickets jedoch 3 oder 4 Wochen vorher online gekauft werden.

Weitere Informationen sollten Sie wissen

  • Sie können dieses Ticket Wochen im Voraus reservieren. Nur 800 Menschen pro Tag können diesen Berg betreten.
  • Wir empfehlen Ihnen, den Spaziergang mit Wanderschuhen zu machen. Die Wege sind aus Stein und können bei Nässe sehr rutschig sein.
Machu Picchu Berg
Mit dem Machu Picchu + Mountain Ticket können Sie den Machu Picchu Berg besteigen

Optionaler Eintrag. Machu Picchu Museum Ticket

Sie können das Site Museum von Machu Picchu betreten. Die Sammlung dieser Website enthält Keramikreste, Bauwerkzeuge, lithische Überreste, Metalle und andere Instrumente, die die Inkas im Weltwunder verwendeten.

Wie sind die Eintrittszeiten?

Die Öffnungszeiten des Site Museum sind Montag bis Sonntag von 8 bis 16 Uhr

Was beinhaltet?

  • Beinhaltet den Zugang zum Site Museum.
  • Beinhaltet den Eintritt in den Botanischen Garten neben dem Museum.

Wie lange dauert es, bis diese Art von Ticket gebucht wird?

Das Ticket für das Machu Picchu Museum muss einige Tage im Voraus reserviert werden. Reservierungen während der Hochsaison (April bis Oktober) müssen 1 Woche vorher vorgenommen werden.

Die Vorteile der Einreise

  • Diese Art von Ticket ist die einzige, die den Eintritt in das Machu Picchu Museum ‚Manuel Chávez Ballón‘ ermöglicht.
  • Die Kleinen können den Botanischen Garten neben dem Museum genießen.
  • Der Besuch des Museums ist ideal, um den Besuch von Machu Picchu zu ergänzen.
  • Der Eintritt ins Museum am Nachmittag (von 12 bis 4 Uhr nachmittags) ist frei.

Fragen und Antworten

  • Gibt es eine Altersgrenze für die Nutzung des Machu Picchu Museum Tickets?

    Das Manuel Chávez Ballón Site Museum ermöglicht Menschen jeden Alters den Eintritt. Kinder können das Museum und den Botanischen Garten daneben genießen.

  • Wo ist das Machu Picchu Site Museum?

    Das Site Museum befindet sich nicht in der Inka-Stadt Machu Picchu. Es befindet sich auf der Höhe der Ruinas KM-Brücke. 112 Eisenbahn, Stadt Aguas Calientes.

  • Wie sind die Öffnungszeiten des Site Museum von Machu Picchu?

    Das Site Museum ist montags bis sonntags von 8 bis 16 Uhr geöffnet.

  • Für wen ist das Machu Picchu Museum Ticket?

    Das Machu Picchu Site Museum richtet sich an Menschen, die einen kulturellen Besuch suchen. In seinen Einrichtungen befindet sich neben Keramikproben und Inka-Lithic-Überresten ein Botanischer Garten.

  • Ist der Eintritt ins Machu Picchu Museum am Nachmittag frei?

    Ja. Das Machu Picchu Site Museum bleibt nachmittags (von 12 bis 16 Uhr) kostenlos für die Öffentlichkeit zugänglich. Touristen müssen nur ihren Reisepass oder Ausweis vorlegen.

  • Kann ich die Eintrittskarte für das Museum am selben Tag der Reise kaufen?

    Ja. Die Eintrittskarte für das Standortmuseum kann an derselben Eingangstür des Museums in der Stadt Aguas Calientes erworben werden.

Weitere Informationen sollten Sie wissen

  • Das Site Museum befindet sich 1,7 Kilometer von der Stadt Aguas Calientes (Stadt Machu Picchu) entfernt. Der Besuch beinhaltet auch eine Besichtigung des Botanischen Gartens.
  • Nach dem Besuch des Museums muss der Tourist ungefähr 20 Minuten laufen, um die Stadt Aguas Calientes zu erreichen.
Site Museum in Machu Picchu
Das Machu Picchu Museum Ticket beinhaltet einen Besuch des Site Museum in der Stadt Macchu Picchu

Illustrative Karte der Arten von Tickets in Machu Picchu

Die Karte zeigt die Route, der Touristen in Machu Picchu folgen, um alle Arten von Eintrittskarten zu verwenden. Die Berge befinden sich innerhalb der archäologischen Stätte, während sich das Museum 25 Gehminuten von der Stadt Aguas Calientes entfernt befindet. Die 3 Tickets beinhalten den Besuch der Inka-Stadt.

1
2
3
4