Cusco
14 artikel
Feste von Cusco
Klicken Sie um zu bewerten Artikel

Cusco Feste: Was sind die Hauptaktivitäten?

Jedes Jahr im Juni feiert Cusco seinen Jubiläumsmonat. Die Partys zeichnen sich durch Musik, Tanz und köstliche Küche aus. Die wichtigsten Aktivitäten sind die Serenade nach Cusco und die Inti Raymi-Zeremonie oder die Fiesta del Sol. Welche anderen Aktivitäten gibt es in diesem Monat? Treffen Sie die wichtigsten Aktivitäten, die jedes Jahr durchgeführt werden.



Opferzeremonie in Pachamama

Die Zeremonie der Opfergabe an Pachamama (Mutter Erde) beginnt mit den Jubiläumsfesten von Cusco. Diese Zeremonie des Dankes an die alten Inkagötter. An dieser Zeremonie nehmen auf Anden spezialisierte Priester teil.

  • Ort: Plaza de Armas.
  • Eintritt: frei.
Menschen begrüßen das Anden-Neujahr im Coricancha-Tempel
Pututeros begrüßt das Anden-Neujahr

Prozession der Jungfrau von La Merced ‚La Peregrina‘

Die Prozession zu Ehren der Jungfrau von ‚La Merced‘ findet jeden 24. Juni in der Stadt Cusco und in anderen Städten Perus statt. Die Zeremonie wird von den Armeebehörden geleitet. Es zeichnet sich durch den Einsatz von Feuerwerkskörpern sowie den Glaubensbeweis der Menschen vor Ort aus.

  • Ort: Historisches Zentrum von Cusco.
  • Eintritt: frei.

Chiri Uchu gastronomisches Festival

Diese gastronomische Tätigkeit ist eine der wichtigsten in der Region. Chiri Uchu ist das Flaggengericht von Cusco. Sein Hauptbestandteil ist das Meerschweinchen oder das Meerschweinchen der Anden.

  • Ort: San Francisco Square.
  • Eintritt: frei.

Traditionelles Achtel des Fronleichnamsfestes

Diese religiöse Aktivität beendet den traditionellen Fronleichnam von Cusco. Die 15 Heiligen und Jungfrauen der Stadt versammeln sich in der Kathedrale von Cusco und kehren in einer großen Prozession in ihre jeweiligen Kirchen zurück. Es ist einer der beliebtesten Glaubensakte in Peru.

  • Ort: Plaza de Armas.
  • Eintritt: frei.
Menschen in Fronleichnam tragen eine Jungfrau
Anhänger, die eine der Jungfrauen am Fest des Fronleichnam tragen

Parade der typischen Tänze von Cusco

Während des Jubiläumsmonats führen die verschiedenen Institutionen der Grund-, Haupt- und Sekundarstufe sowie die Universitäten und Institute der Stadt in der Mitte des Platzes typische Tänze der Region auf.

  • Ort: Plaza de Armas.
  • Eintritt: frei.
Tänzer feiern beim Cusco Plaza de Armas Festival
Tänzer, welche die Festlichkeiten von Cusco feiern

Sacred and Huaynos Musikkonzerte

Jedes Jahr finden eine geistliche Musikshow sowie huaynos Wettbewerbe statt, bei denen die peruanische Musik der Anden aufgewertet wird. Das Datum ist variabel, aber der Ort ist das Auditorium des Stadttheaters.

  • Ort: Stadttheater ‚Daniel Estrada Pérez‘.
  • Eintritt: frei.
Frauen, die auf dem Hauptplatz von Cusco Gruseltänze zeigen
Typische Tänze auf dem Hauptplatz von Cusco

Grüße an Cusco

Die Behörden aller Provinzen des Departements Cusco führen eine Parade mit Tanz- und Musikshow rund um die Plaza de Armas der Stadt durch. Die Veranstaltung beginnt mit der Anhebung der Flagge von Cusco und Peru.

  • Ort: Plaza de Armas.
  • Eintritt: frei.

Mega-Event von Licht und Ton von Cusco

Diese traditionelle Veranstaltung ist auch als „Serenata to Cusco“ bekannt. Es besteht aus einer Show von Lichtern, Musik und Feuerwerk auf der Plaza de Armas. Die Musik beginnt um 6 Uhr nachmittags.

  • Ort: Plaza de Armas.
  • Eintritt: frei.
Nacht der Lichter und Klänge auf der Plaza de Armas von Cusco
Nacht der Lichter und Klänge auf der Plaza de Armas von Cusco

Parade der Allegorien der Nationalen Universität Diego Quispe Tito

Diese malerische Veranstaltung ist eine der lustigsten in Cusco. Die jungen Künstler der Stadt bereiten ihre besten Kunstwerke als Allegorien und traditionelle Drucke vor.

  • Ort: Route von der El Sol Avenue zur Plaza de Armas.
  • Eintritt: frei.

Willkommen zum Anden-Neujahr

Alle Wintersonnenwende feierten die Inkas das Inti Raymi-Ritual mit einer großen religiösen und festlichen Zeremonie. Für sie begann eine neue Phase des Erntens und Pflanzens. Aus diesem Grund feiern derzeit die Andenregionen wie Cusco das Anden-Neujahr bis zu diesem Datum. Die Feier ist geprägt von einem Ritual zu Ehren der Natur.

  • Ort: Route von der El Sol Avenue zur Plaza de Armas.
  • Eintritt: frei.

Bürgerparade zu Ehren von Cusco

Die verschiedenen öffentlichen Delegationen, Zivilisten sowie Angehörige der Armee und der Polizei führen die Bürgerparade zu Ehren der Stadt Cusco mit einer Musik- und Tanzshow durch. Die Veranstaltung findet jedes Jahr ab 9 Uhr morgens auf der Plaza de Armas der Stadt statt.

  • Ort: Plaza de Armas.
  • Eintritt: frei.

Inti Raymi – Das Fest der Sonne

Das Inti Raymi gilt als das größte kulturelle und touristische Fest von Cusco. Es wird seit 1944 gefeiert. Derzeit wird eine immense Inszenierung mit Hunderten von Schauspielern organisiert, die die Inka-Traditionen wiederbeleben. Dieser Tag ist ein Feiertag in der Region.

  • Ort: Coricancha-Tempel – Plaza de Armas – Sacsayhuaman-Festung.
  • Eintritt: Kostenlos in Coricancha und Plaza de Armas. Mit Eingang in Sacsayhuaman.
Der Inka auf der Inti Raymi Party
Inti Raymi oder Fiesta del Sol Celebration

Rat von Leuten, die dort waren

Jubiläumsfeier von Cusco

Joan M.Durch: Joan M.

“Schön!“

“Im Juni ist die Plaza de Armas den ganzen Monat über geschlossen, da jeden Tag Paraden stattfinden. Besonders nachts sieht man viele Leute. Die Paraden sind sehr schön. Rund um den Platz gibt es Tausende von Geschäften und Restaurants. Es ist sehr schön, in diesem Monat Cusco zu besuchen. “

 

Durch Ticket Machu Picchu – Letzte Aktualisierung, Oktober 11, 2019