Huayna Picchu
13 artikel
Einkaufen in Cusco
Klicken Sie um zu bewerten Artikel

Wo in Cusco einkaufen

Cusco ist für seine Schönheit und sein unglaubliches kulturhistorisches Erbe bekannt. Die Stadt hat viele Einkaufsmöglichkeiten mit einer unglaublichen Vielfalt an handgefertigten Produkten von Handwerkern. Viele dieser Artikel sind einzigartige Produkte, die von der Andenkultur inspiriert sind. Es ist unmöglich, sich von den Formen und Farben des Handwerks mit Anden- und Inkamotiven nicht verführen zu lassen.



Das Viertel San Blas

  • Das malerische Viertel San Blas besteht aus mehreren Straßen, in denen sich Handwerksbetriebe befinden. Es ist als Künstlerviertel bekannt.
  • Sie können direkt vom Hauptplatz der Stadt kommen, indem Sie die Hatun Rumiyoc Straße passieren (wo sich der berühmte Stein der 12 Winkel von Cusco befindet).
  • Auch in dieser Nachbarschaft können Sie den Prozess sehen, mit dem Handwerker ihre Werke produzieren. Besuchen Sie die Werkstätten der Familie Olave oder der Familie Camero. Sie können auch nicht die Arbeitsplätze der international anerkannten Familien Mendivil und Mérida verlieren.
  • Was finden Sie in der Nachbarschaft von San Blas? – Gemälde, Kleidung, Keramik, Musikinstrumente, Skulpturen von Heiligen und Jungfrauen usw.

  • Wo befindet es sich? – San Blas Platz S / N.

Handwerk in Cusco/
Die Handwerkskunst in Cusco ist großartig, und Sie können Stücke von großen Handwerksmeistern erwerben

Der San Pedro Markt

  • Der Markt von San Pedro liegt 2 Blocks von der Plaza de Armas in Cusco entfernt. Neben schönen handgefertigten Produkten und Alpaka-Kleidungsstücken zu guten Preisen; Der Markt bietet Ihnen ein einzigartiges Erlebnis.
  • Der Markt wird von Touristen und Einheimischen besucht, die dort ihre täglichen Produkte kaufen.
  • In der Nähe des Marktes befindet sich der Bahnhof San Pedro sowie die gleichnamige Kolonialkirche.
  • Auf dem Markt finden Sie: peruanisches Essen, Fleisch, Obst, Säfte, Brot und natürlich Kunsthandwerk.
  • Was finden Sie auf dem San Pedro Markt? – Speisekarten, Obst, Gemüse, Fleisch, Schokolade, Keramik, Kleidung, Gemälde, Souvenirs.

  • Wo befindet es sich? – Plazoleta San Pedro, S / N, Cascaparo, Cusco.


Das Handwerkszentrum Cusco

  • Das Handwerkszentrum von Cusco befindet sich an der Avenida El Sol, einer der Hauptstraßen der Stadt. Dieses Handwerkszentrum ist von Montag bis Sonntag von 9 bis 20 Uhr geöffnet.
  • Dort finden Sie alle Arten von Kunsthandwerk: von Musikinstrumenten bis zu Kleidung aus Babyalpaka.
  • Das Handwerkszentrum besteht aus mehreren Durchgängen sowie einem Geldautomaten (ATM). Flaggen auf der ganzen Welt sind überall verstreut.
  • Was finden Sie im Handwerkszentrum Cusco? – Textilien, Masken, Keramik, Rucksäcke, Gemälde, Schmuck, Poloshirts, Alpakakleider, Schuhe, Steine, Musikinstrumente, Souvenirs und mehr.

  • Wo befindet es sich? – Überqueren Sie die Tullumayo Avenue mit der El Sol Avenue in Cusco.

Einkaufen in Cusco/
In Cusco gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten, die Kunsthandwerkszentren der gesamten Touristenrunde ragen heraus

Der Handwerksmarkt von Pisac

  • Der Kunsthandwerksmarkt in Pisac ist eines der ältesten und anerkanntesten Kunsthandwerkszentren in Cusco.
  • Es befindet sich in der gleichen Stadt wie Pisac im Heiligen Tal der Inkas. Der Markt ist täglich geöffnet, obwohl sonntags die Zahl der Stände und der Besucher steigt.
  • Die meisten Händler sind Einheimische, die ihr eigenes Handwerk herstellen. Es ist auch möglich, lokale Produkte wie Kartoffeln, Mais, Quinoa und mehr zu kaufen.
  • Neben dem Kunsthandwerksmarkt können Sie die berühmte archäologische Stätte von Pisac besuchen. Die Landschaften bestehen aus Flüssen, Bergen, Feldern und vielem mehr.
  • Was finden Sie auf dem Handwerksmarkt in Pisac – Textilien, Keramik, Rucksäcke, Schmuck, Musikinstrumente, Farben, Polohemden, Souvenirs, Kartoffeln, Quinoa, Mais, Obst, Fleisch, Gemüse usw.

  • Wo befindet es sich? – Plaza de Armas de Pisac S / N, Heiliges Tal der Inkas.


Chinchero Markt

  • Der Markt der Stadt Chinchero ist einer der bekanntesten im Heiligen Tal. Es vereint verschiedene Lebensmittel, Kunsthandwerk sowie ein kulturelles Eintauchen in den Lebensstil der Bewohner.
  • Der Markt wächst sonntags auf Ständen und im Gleichklang. Einige Einwohner akzeptieren Tauschhandel als Zahlungsmittel.
  • Chinchero ist berühmt für seine Textilzentren. Die Dorfbewohner weben ihre eigenen Produkte und erklären den Herstellungsprozess für jedes Kleidungsstück.
  • In der Nähe des Marktes können Sie die archäologische Stätte von Chinchero besichtigen, die der Palast des Inka Túpac Yupanqui war.
  • Was finden Sie auf dem Chinchero-Markt? – Textilien, Schuhe, Rucksäcke, Keramik, Chullos, Mützen, Schals, Souvenirs, Kräuter, Obst, Fleisch, Kartoffeln, Quinoa, Menüs und mehr.

  • Wo befindet es sich? – Esplanadenmarkt von Chinchero S / N, Heiliges Tal der Inkas.


Der Kunsthandwerksmarkt von Ollantaytambo

  • Der Kunsthandwerksmarkt bietet verschiedene Souvenirs für Touristen, die die archäologische Stätte von Ollantaytambo erkunden möchten.
  • Dieser kleine Kunsthandwerksmarkt befindet sich direkt am Eingangstor der archäologischen Stätte von Ollantaytambo. Es besteht aus einigen Dutzend Ständen, an denen Erinnerungen an die Reise zur Inka-Festung geboten werden.
  • In der Nähe des Kunsthandwerksmarkts finden Sie auch Restaurants, Bars, Cafés und Hotels.
  • Von Ollantaytambo aus nehmen Sie täglich die Züge nach Machu Picchu.
  • Was finden Sie auf dem Kunsthandwerksmarkt von Ollantaytambo? – Textilien, Rucksäcke, Schmuck, Keramik, Chullos, Souvenirs usw.

  • Wo befindet es sich? – Esplanade vor der archäologischen Stätte von Ollantaytambo, Heiliges Tal der Inkas.


Der handgemachte Markt von Aguas Calientes

  • Der Handwerksmarkt der Stadt Aguas Calientes ist einer der bekanntesten in Cusco, da er in der Nähe von Machu Picchu liegt.
  • Es hat verschiedene handwerkliche Produkte sowie den Verkauf der notwendigen Utensilien für den Besuch in Machu Picchu: Sonnencreme, Regenponcho, Hüte, Wasser, Snacks usw.
  • Der Markt ist jeden Tag des Jahres von 7 Uhr morgens bis 9 Uhr abends geöffnet. Die meisten Touristen kaufen ihre Produkte, nachdem sie Machu Picchu kennen und bevor sie nach Cusco zurückkehren.
  • Innerhalb der Markierung befindet sich der Bahnhof. Daher ist es ein notwendiger Transitort während der Reise nach Machu Picchu.
  • Was finden Sie auf dem handgemachten Markt von Aguas Calientes? – Regenponcho, Sonnencreme, Umschläge, Wasser, Snacks, Textilien, Alpakakleidung, Schmuck, Gemälde, Musikinstrumente, Poloshirts, Souvenirs und mehr.

  • Wo befindet es sich? – Barrio Las Orquídeas, neben dem Bahnhof Aguas Calientes, Cusco.


Paradise Einkaufszentrum

  • Das Paraíso-Einkaufszentrum ist eines der belebtesten Einkaufszentren in Cusco, in denen Menschen Handys kaufen oder reparieren.
  • Die meisten Stände sind für die Reparatur und den Verkauf von Handyzubehör bestimmt. Sie können jedoch auch Filme, Werkzeuge, technologische Artefakte und mehr kaufen.
  • Touristen, die in dieses Einkaufszentrum kommen, kaufen in erster Linie Zubehör für ihre Handys oder Kameras.
  • Das Einkaufszentrum Paraíso befindet sich in der Nähe des berühmten Marktes San Pedro in Cusco.
  • Was finden Sie im Einkaufszentrum Paraíso? – Handys, Handyzubehör, Handyreparatur, Technologiezubehör, Werkzeuge, Snacks usw.

  • Wo befindet es sich? – Neue Straße S / N, Cusco.


Imperial Plaza Einkaufszentrum

  • Das Imperial Plaza ist eines der modernsten Einkaufszentren in Cusco. Es verfügt über Kinos, einen Food Court, einen Spielplatz sowie mehrere Stände, die hauptsächlich einem jungen Publikum gewidmet sind.
  • Dieses Einkaufszentrum befindet sich in der Nähe des historischen Zentrums der Stadt. Daher ist es sehr von Touristen und Einheimischen besucht.
  • Die größten Attraktionen sind Kinos, Friseure sowie Tattoo-Stände.
  • Was finden Sie im Einkaufszentrum Imperial Plaza? – Kino, Friseure, Tattoo-Stände, Food Court, Spielplatz, Bekleidungsgeschäfte, technologische Geräte usw.

  • Wo befindet es sich? – Calle Cruz Verde 129 S / N, Cusco.


El Molino Einkaufszentrum

  • Im Einkaufszentrum El Molino finden Sie eine Vielzahl von Produkten: von Socken bis hin zu Großbildfernsehern.
  • Der Molino wird hauptsächlich von den Einwohnern von Cusco besucht. Die Touristen, die dorthin gehen, können einige Produkte zu einem guten Preis finden.
  • Das Einkaufszentrum ist weit vom historischen Zentrum der Stadt entfernt. Sie können mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Taxi dorthin gelangen.
  • Was finden Sie im Einkaufszentrum El Molino? – Food Court, Bekleidungsgeschäfte, technologische Geräte, Schuhe, Obst, Gemüse, Pralinen, Eis, Kunsthandwerk usw.

  • Wo befindet es sich? – Alfredo Yepes Miranda 06 Street, Cusco.


Das Real Plaza Einkaufszentrum

  • Das Real Plaza ist das größte und modernste Einkaufszentrum in Cusco. Sie finden Kinos, Spielplätze, Food Court, Bekleidungsgeschäfte, Schuhe, Buchhandlungen, Supermärkte, Banken und Parkplätze.
  • Die Einrichtungen dieses Einkaufszentrums sind modern. Es liegt nur wenige Kilometer vom historischen Zentrum der Stadt entfernt. Die meisten Touristen kommen dorthin, um als Familie Fastfood zu genießen.
  • Was Sie in der Innenstadt von Real Plaza finden – Supermärkte, Kino, Fast Food, Bekleidungsgeschäfte, Schuhe, Buchhandlungen, Banken, Handys, technologische Geräte, Spiele für Kinder und mehr.

  • Wo befindet es sich? – Micaela Bastidas Avenue, S / N, Cusco (neben dem Landterminal).


Was in Cusco zu kaufen?

  • Handwerkskunst ist eine der besten Erinnerungen, die Sie von Cusco nehmen können.
  • Die meisten Touristen kaufen Kleidung aus Alpaka, da es in anderen Teilen der Welt schwierig ist, dieses Material zu finden.
  • Wenn das Geschenk für Ihre Frau oder Freundin ist, ist es eine gute Option, Silberschmuck zu kaufen.
  • Kinder bevorzugen normalerweise Cusco-Schokolade.
  • Eine weitere großartige Option ist der Erwerb von Gemälden oder Skulpturen, die im berühmten Viertel San Blas angefertigt wurden.

Rat von Leuten, die dort waren

El Mercado de San Pedro

Ben O.Durch: Ben O.

“Pure Cusc“

“Es ist der traditionelle Markt der Stadt, der eine große Auswahl an Produkten bietet und einer der besten Orte ist, um einige der typischen Gerichte von Cusco zu essen. Wir verbringen Stunden damit, typische Gerichte zu essen und Fotos von all den seltsamen Dingen (für uns) zu machen, es ist eine Erfahrung, und obwohl der Markt etwas rustikal ist, sind die Preise und das Essen sehr gut; Sie können Köpfe vieler Tiere und sogar 'Küchen' (ich weiß nicht, ob es so gesagt wird), Meerschweinchen ohne Haut und gebacken sehen.“


 

Durch Ticket Machu Picchu – Letzte Aktualisierung, Dezember 7, 2019