Machu Picchu
42 artikel
FAQ Reise nach Machu Picchu
Klicken Sie um zu bewerten Artikel

Häufig gestellte Fragen zur Reise nach Machu Picchu

Hast du eine spezielle Frage zu deiner Reise nach Machu Picchu? Nachstehend finden Sie eine Liste mit häufig gestellten Fragen zur Reise nach Machu Picchu. Wenn Sie nicht finden, wonach Sie suchen, stellen Sie Ihre Frage an info@boletomachupicchu.com. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.




Was ist Machu Picchu?

  • Machu Picchu ist eine Inkastadt, die in einer grünen Umgebung aus Bergen und Flüssen erbaut wurde, ein beeindruckender historischer Ort, ein mystischer und mysteriöser Ort voller Energie. Darüber hinaus ist es ein gemischtes Erbe der Menschheit und eines der begehrtesten Ziele der Welt.
  • Es liegt in einem Nebelwald zwischen den Anden und dem Amazonas-Dschungel auf 2.400 Metern Höhe inmitten zweier Berge, umgeben von anderen Bergen.
  • Durchschnittlich 5.000 Touristen können täglich Machu Picchu betreten. Wenn Sie den Inka-Pfad betreten, überqueren Sie Bergpässe und wunderschöne Dschungellandschaften. Wenn Sie mit dem Zug anreisen, werden Sie von der Stadt Ollantaytambo durch das wunderschöne Heilige Tal der Inkas geführt.
Machu Picchu
Machu Picchu

Wie kaufe ich Machu Picchu Tickets?

  • Sie können Machu Picchu-Tickets über die Website einer Tourismusagentur oder die offizielle Website für den Online-Verkauf kaufen.
  • Dazu müssen Sie die Verfügbarkeit prüfen, das Reservierungsformular ausfüllen, die Zahlung vornehmen und Ihre Tickets ausdrucken.

Wann möchten Sie nach Machu Picchu reisen?

  • Es ist nicht wirklich ein Problem bei Machu Picchu Tiefsttemperaturen von 8 ° C und maximal 20 ° C um reichen. Wir empfehlen, immer etwas Wasserdichtes mitzunehmen, da aufgrund der geografischen Lage von Machu Picchu zu jeder Jahreszeit Regen fallen kann.
  • Es gibt 2 Stationen in Machu Picchu: die Trockenzeit und die Regenzeit. Letzterer dauert von November bis März und ist durch ständige Regenfälle gekennzeichnet. Die erste dauert von April bis Oktober und zeichnet sich durch geringen Niederschlag und sonniges Wetter aus.

Wie kommt man von Lima nach Machu Picchu?

Um von Lima nach Machu Picchu zu gelangen, müssen Sie mit dem Flugzeug oder dem Bus in die Stadt Cusco reisen.

  • Bus Lima – Cusco : Es kostet zwischen US $ 50 und US $ 60 und bringt Sie von Lima nach Cusco. Wir empfehlen, dies als letzte Option zu wählen, da Sie 20 Stunden lang nicht gerne sitzen werden. Wenn Sie während der Tour nicht genügend Zeit haben, um in einigen Städten Zwischenstopps einzulegen, können Sie die Linien von Nazca oder die Stadt Arequipa besuchen.
  • Lima – Cusco Flugzeug : Es ist die beste Option, es kostet Sie zwischen 100 und 120 US-Dollar und Sie sind in nur 1 Stunde in Cusco. Mehrere Flüge pro Tag starten vom internationalen Flughafen Jorge Chavez.

Wie kommt man von Cusco nach Machu Picchu?

  • Es gibt nur ein paar Möglichkeiten, Machu Picchu von Cusco aus zu erreichen: oder Sie fahren 4 Tage lang auf dem Inka-Pfad. Oder durchqueren Sie das Heilige Tal der Inkas auf einer der unglaublichsten kurzen Zugreisen der Welt nach Aguas Calientes Machu Picchu (Stadt).
  • Die Reise erfordert eine exzellente Organisation. Sie können auf eigene Faust reisen, obwohl Sie es vielleicht vorziehen, Ihre Tickets direkt zu kaufen.

Wie komme ich mit dem Zug nach Machu Picchu?

  • Reisen mit dem Zug ist der einfachste Weg nach Machu Picchu. Überqueren Sie das Heilige Tal der Inkas auf einer der unglaublichsten Zugstrecken der Welt.
  • Sie können eine Tour buchen, die Zugreisen beinhaltet, oder das Ticket kaufen und auf eigene Faust reisen.
  • Um Ihr Ticket selbst zu kaufen, müssen Sie die Website der beiden verantwortlichen Unternehmen aufrufen: Peru Rail oder Inca Rail. Dann müssen Sie die Zeit und die Art des Zuges notieren, die Sie bevorzugen. Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte oder Debitkarte.

Was ist der Inka Trail?

  • Es ist der unglaubliche Inka-Trail, der fast 600 Jahre alt ist und derzeit als einer der 5 besten Wanderwege der Welt gilt.
  • Vom Startpunkt bis zum Zielpunkt an der Puerta del Sol (Intipunku) sind es fast 40 Kilometer.
  • Es ist nicht möglich, den Inka-Trail alleine zu befahren, da dies laut Gesetz nur durch die Anmietung einer Agentur möglich ist.
  • Es gibt zwei Versionen des Inka-Pfades: den klassischen Inka-Pfad (4 Tage) oder die Kurzversion (2 Tage).
  • Denken Sie daran, dass Sie den Inka-Trail in jedem Monat befahren können, außer im Februar, wenn er wegen starker Regenfälle geschlossen ist.
Inka-Trail
Inka-Trail

Wie kommt man von Ollantaytambo nach Machu Picchu?

  • In Ollantaytambo müssen Sie in einen Zug nach Aguas Calientes (Stadt Machu Picchu) einsteigen.
  • Der Zug benötigt ca. 2 Stunden und Tickets müssen im Voraus gebucht werden.
  • Um von Cusco nach Ollantaytambo zu gelangen, müssen Sie in der Straße „Pavitos“ des historischen Zentrums in einen der Busse einsteigen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen privaten Service über eine Tourismusagentur zu mieten. Diese Fahrt dauert ca. 2 Stunden.

Wie gelangt man aus Aguas Calientes bis Machu Picchu?

  • Aguas Calientes ist der Name der Stadt am Fuße des Berges Machu Picchu, in der die gleichnamige Inkastadt erbaut wurde.
  • In Aguas Calientes können Sie Busse zum Eingang von Machu Picchu nehmen.
  • Obwohl Sie zu Fuß gehen können, ist der Bus die beste Option.
  • Denken Sie daran, dass Tickets nur einmal gültig sind und eine Dauer von 3 Tagen haben. Sie können Bustickets persönlich in Aguas Calientes oder über die Website eines Tourismusbüros kaufen.

Was in Machu Picchu zu sehen?

  • Machu Picchu beherbergt fast 150 erstaunliche Gebäude wie den Sonnentempel, den Tempel der 3 Fenster, den Intihuatana oder den Mondtempel.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Orte, die Sie in Machu Picchu nicht verpassen dürfen:

  • Der Tempel der Sonne
  • Die Intihuatana
  • Der Tempel der 3 Fenster.
  • Der Tempel des Kondors.
  • Der Spiegelsaal.
  • Die Leiter der Brunnen.
  • Der Huayna Picchu Berg.
  • Der Tempel des Mondes
  • Das Tor der Sonne (Intipunku).
  • Der Hauptplatz
  • Das königliche Grab
  • Der heilige Felsen

Sollte ich einen Führer in Machu Picchu mieten?

  • Ja, es ist notwendig, Machu Picchu mit einem Reiseleiter zu bereisen. Sie können eine an der gleichen Eingangstür in die Inkastadt oder über die Website eines Tourismusbüros erhalten.

Warum wurde Machu Picchu gebaut?

  • Machu Picchu wurde auf dem Gipfel des gleichnamigen Berges erbaut. So gibt es eine Harmonie zwischen Mensch, Natur und den Himmeln, in denen ihre Götter leben.
  • Machu Picchu wird von den Bergen, die es umgeben, geschützt.
  • Machu Picchu ist an einem leicht zugänglichen Ort, auch für den gleichen Inka. Es wird gesagt, dass es ein isoliertes Kloster war, in dem Hohepriester den Göttern Opfergaben darbrachten.

Kann ich zu Fuß nach Machu Picchu klettern oder muss ich den Bus nehmen?

  • Es gibt eine Straße, die von Aguas Calientes nach Machu Picchu führt. Während Sie laufen können, nehmen Sie am besten einen Bus.
  • Die Wanderung von Aguas Calientes nach Machu Picchu dauert ungefähr 2 Stunden und erfordert Energie, da mehrere Stufen erklommen werden.
  • Die Busse fahren ab 5.30 Uhr ab. Die Fahrt nach Machu Picchu dauert nur 30 Minuten. Der letzte Bus fährt um 15.30 Uhr von Aguas Calientes ab

Was ist das Huayna Picchu?

  • Der Berg Huayna Picchu ist der Gipfel neben der Inkastadt Machu Picchu. Die Spitze dieses Berges bietet einige der spektakulärsten Luftaufnahmen von Machu Picchu.
  • Die Besteigung von Huayna Picchu ist ein unglaubliches Abenteuer. Es steigt eine steile Straße hinauf, die an der Seite des Berges gebaut ist. Der größte Teil der Straße verläuft zwischen den Bergmauern und den Klippen.
  • In der Huayna Picchu bauten die Inkas neben Hunderten von Steintreppen den berühmten Mondtempel.
  • Der Zutritt zu Personen unter 12 Jahren ist nicht gestattet. Es wird nicht für Menschen mit Schwindel empfohlen.

Wo kann man Zugtickets nach Machu Picchu kaufen?

  • Seit 2009 gibt es 2 Zugunternehmen nach Machu Picchu: Peru Rail und Inca Rail. Beide Unternehmen bieten unterschiedliche Dienstleistungen an, von wirtschaftlichen bis zu privaten Luxusdienstleistungen.
  • Peru Rail – Sie können Tickets online über die Website kaufen: www.perurail.com. Die Zahlung erfolgt mit Kredit- oder Debitkarten. Wenn Sie es vorziehen, können Sie Tickets in den Büros unter den folgenden Adressen kaufen:
    • Büro in Lima: Malecon de la Reserva 610 (Larcomar-Einkaufszentrum).
    • Büro in Cusco: Portal de Carnes 214 (Plaza de Armas de Cusco).
    • Büro in Wanchaq: Pachacutec Avenue s / n (Bezirk Wanchaq).
  • Inca Rail – Seine Website ist www.incarail.com. Sie können dort Tickets kaufen und mit Visa oder MasterCard bezahlen. Sie können auch persönlich in den folgenden Büros tun:
    • Büro in Lima: Pérez Aranibar Avenue 1874, San Isidro, Lima.
    • Büro in Cusco: Portal de Panes Straße 105 (Plaza de Armas de Cusco).

Was sind die Bahnhöfe nach Machu Picchu?

Es gibt 5 Bahnhöfe nach Machu Picchu: 4 für die Hinfahrt und 1 für die Rückfahrt.

  • San Pedro Station : Der Bahnhof in der Stadt Cusco. Es gibt nur wenige Zugverbindungen.
    • Adresse: Cascaparo 154, Cusco.
  • Poroy Station : Die nächstgelegene Station in der Stadt Cusco. Es gibt nur wenige Zugverbindungen, darunter den Luxuszug Hiram Bingham.
    • Adresse: Calle Rondan s / n, Poroy.
  • Urubamba Station : Eine der weniger von Touristen genutzten Stationen. Von dort startet der Luxus-Service „Heiliges Tal“.
    • Adresse: Avenida Ferrocarril s / n Urubamba, Heiliges Tal der Inkas.
  • Ollantaytambo Station : Die am häufigsten benutzte Station, um nach Machu Picchu zu reisen, da die meisten Züge von dort abfahren.
    • Adresse: Avenida Ferrocarril s / n Ollantaytambo, Heiliges Tal der Inkas.
  • Machu Picchu Station : Die einzige Station, von der aus Züge nach Ollantaytambo, Urubamba und Poroy zurückkehren.
    • Adresse: Barrio Las Orquídeas, Aguas Calientes.

Kann ich mit dem Nahverkehrszug fahren?

  • Nein. Dieser Zug ist nur für Peruaner reserviert. Um diese Tickets zu kaufen, müssen Sie Ihren nationalen Ausweis aus Peru vorlegen.
  • Peruaner können die Fahrkarte für den Nahverkehr an jeder der oben genannten Bahnhöfe kaufen. Wie bei jeder Dienstleistung muss sie jedoch 1 Woche im Voraus erworben werden.
  • Der Nahverkehrszug ist kein Touristenservice und ist in der Regel voll mit Leuten, die in den Gängen stehen.

Ist es einfach, eine Unterkunft in Machu Picchu (Aguas Calientes) zu finden?

  • Wenn es etwas gibt, das in Cusco, im Heiligen Tal und in Aguas Calientes im Überfluss vorhanden ist; Sie sind Hotels aller Preise und Kategorien. Allerdings in der Hochsaison (Juni, Juli und August) kommen. Hotels müssen im Voraus gebucht werden.

Wie viel Gepäck kann ich im Zug mitnehmen?

  • Züge nach Machu Picchu dürfen nur mit Ihrem Handgepäck besteigen und dürfen nicht schwerer als 5 kg sein.
  • Deshalb wird empfohlen, Machu Picchu nur einzunehmen, was unbedingt erforderlich ist.
Machu Picchu
Ausflugsziele Machu Picchu

Gibt es ein Limit für den Verkauf von Machu Picchu-Tickets?

  • Die enorme Nachfrage nach Tickets in Machu Picchu hat dazu geführt, dass für Menschen, die Machu Picchu betreten können, ein Limit festgelegt wurde.

Hier ist die Anzahl der verfügbaren Tickets für jede Art von Ticket:

  • Ticket Machu Picchu Nur: 2.500 Plätze pro Tag.
    • Gruppe 1 : Einlass ab 6 Uhr
    • Gruppe 2 : Eintritt ab 7 Uhr
    • Gruppe 3 : Eintritt ab 8 Uhr
    • Gruppe 4 : Eintritt ab 9 Uhr
    • Gruppe 5 : Eintritt ab 10 Uhr
    • Gruppe 6 : Eintritt ab 11 Uhr
    • Gruppe 7 : Eintritt ab 12 Uhr
    • Gruppe 8 : Eintritt ab 13 Uhr
    • Gruppe 9 : Eintritt ab 14 Uhr
  • Ticket Machu Picchu + Huayna Picchu: 400 Plätze pro Tag, aufgeteilt in zwei Gruppen.
    • Gruppe 1 : Einlass von 6 Uhr / Waynapicchu von 7 Uhr bis 8 Uhr
    • Gruppe 2 : Einlass von 7 Uhr / Waynapicchu von 7 Uhr bis 8 Uhr
    • Gruppe 3 : Eintritt von 8 Uhr / Waynapicchu von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr
  • Ticket Machu Picchu + Berg:
    • Gruppe 1 : Einlass von 6 Uhr morgens / Berg von 7 Uhr morgens bis 8 Uhr morgens
    • Gruppe 2 : Eintritt von 7 Uhr / Berg von 7 Uhr bis 8 Uhr
    • Gruppe 3 : Eintritt von 8 Uhr / Berg von 9 Uhr bis 10 Uhr
  • Ticket Machu Picchu + Museum: Nach dem Limit von Machu Picchu Nur.
    • In Machu Picchu : Die gleichen Fahrpläne wie für das Machu Picchu Nur-Ticket.
    • Im Museum : von 8 Uhr bis 16 Uhr

Können Sie Machu Picchu und Huayna Picchu am selben Tag besuchen?

  • Machu Picchu ist das ganze Jahr über von 6 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Um den ganzen Tag zu bleiben, muss der Tourist 3 Eintrittskarten kaufen: von 6 bis 10 Uhr; von 10 bis 14 Uhr und von 14 Uhr bis 17 Uhr
  • Mit dem Machu Picchu-Ticket können Sie ab dem Zeitpunkt des Eintritts maximal 4 Stunden bleiben.

Wie kann ich einen Guide in Machu Picchu mieten?

  • Der geführte Service in Machu Picchu variiert je nach ausgewähltem Service: gemeinsam genutzte Gruppe oder private Gruppe.
  • Die geteilte Gruppe umfasst Besucher mit unterschiedlichem Hintergrund.
  • Die private Gruppe ist exklusiv für Familien, Paare oder Gruppen von Freunden.
  • Sie können einen Reiseleiter an der Eingangstür von Machu Picchu mieten. Eine andere Möglichkeit ist, eine online über eine Tourismusagentur zu mieten.

Ab wann kann ich Machu Picchu betreten?

  • Machu Picchu ist von 6 bis 17 Uhr geöffnet

Muss ich ein Dokument mitbringen, um in Machu Picchu einzureisen?

  • Um in Machu Picchu einzureisen, müssen Sie das ausgedruckte Machu Picchu-Ticket und das Dokument vorlegen, mit dem Sie den Kauf des Tickets getätigt haben: Reisepass, Ausweis, Universitätsausweis.
  • Die Dokumente müssen zum Zeitpunkt der Einreise in Machu Picchu gültig sein.

Wo sind die heißen Quellen von Machu Picchu?

  • Die heißen Quellen von Machu Picchu befinden sich am Ende der Pachacutec Avenue in der Stadt Aguas Calientes (15 Gehminuten vom Hauptplatz entfernt).
  • Die Durchschnittstemperatur der heißen Quellen liegt zwischen 35 ° C. (95ºF.) Und 43ºC. (109ºF).
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 5.30 Uhr bis 20 Uhr
  • Preise: Ausländer 20 S /. / Staatsangehörige 10 S /. / Kinder 5 S /.

Muss man ein Reisebüro beauftragen, um nach Machu Picchu zu gelangen?

  • Sie können Machu Picchu auf eigene Faust erreichen. Viele Touristen entscheiden sich jedoch dafür, die Inkastadt im Rahmen einer organisierten Tour zu besuchen.
  • Sie können nach Machu Picchu auf eigene Faust reisen, indem Sie Ihre Eintrittskarte für die Inka-Stadt online kaufen.
  • Sie können eine Tour in Cusco persönlich oder online über eine Tourismusagentur buchen.

Kann Machu Picchu von Menschen jeden Alters besucht werden?

  • Machu Picchu kann von Menschen jeden Alters besucht werden.
  • Wenn Sie den Huayna Picchu-Berg besteigen möchten, denken Sie daran, dass nur Personen über 12 Jahren daran teilnehmen können.

Wo kann ich weitere Informationen erhalten?

  • Wenn Sie eine Frage haben, können Sie uns unter info@boletomachupicchu.com kontaktieren. Sie können auch unseren Abschnitt „Tipps“ aufrufen, in dem Sie alles finden, was Sie über die Reise nach Machu Picchu wissen müssen.

 

Durch Ticket Machu Picchu – Letzte Aktualisierung, August 8, 2019